Menü

Eine Ära hat geendet

Am 3. Oktober 2018 fand in Zell am Ziller der letzte Krämermarkt statt – nicht für das laufende Jahr, sondern für immer. Nachdem es in der Vergangenheit immer wieder Probleme mit Marktfahrern gegeben hat, wurde seitens des Gemeinderates fixiert, die geltende und am 29. Juli 1927 von der Landesregierung genehmigte Krämermarktordnung aufzuheben, was durch die Abteilung Gewerberecht des Amtes der Tiroler Landesregierung unlängst zur Kenntnis genommen wurde.

Die nunmehr aufgehobene Verordnung verzeichnete seit „urdenklichen“ Zeiten fünf Krämermärkte, welche gemeinsam mit Viehmärkten abgehalten worden sind und zwar jeweils am ersten Montag in der Fastenzeit (Tadingsmarkt), am ersten Mittwoch nach Georgi (Frühjahrsmarkt), am 15. Juni (Vitusmarkt), am ersten Montag nach Maria Geburt (Kirchtagsmarkt) und am ersten Mittwoch nach Michaeli (Herbstmarkt). Bereits vor 1500 sollen venezianische Händler in Zell Handel getrieben haben. Die Bauern des Zillertales und seiner Seitentäler nutzten die Zeller Märkte, um Sommervieh zu verkaufen, Wintervieh einzustellen, neues Getreide zu kaufen oder verkaufen sowie sich mit allerlei Waren zu versorgen. Auch ein Dienstbotenwechsel wurde vielfach im Rahmen von Märkten vollzogen. Sie waren auch Volksfeste und vermutlich die Wiege des Gauderfestes. Nach dem letzten Viehmarkt im Jahre 1971 wurden „Fieranten“ (Marktfahrer) und Besucher kontinuierlich weniger, sodaß neben anderweitigen Mißständen einfach kein Bedarf an derartigen Veranstaltungen mehr gegeben ist.

Marktgemeinde wird Zell auch ohne die Abhaltung von Märkten weiterhin bleiben. Mit der am 1. Juli 1989 erfolgten Erhebung zur Marktgemeinde wird seitens des Landes die wirtschaftliche, kulturelle und geographische Bedeutung, insbesondere die Stellung als Verwaltungs- und Schulstandort dokumentiert. 

Terminkalender Übersicht

loader

360 Grad Panoramas

panorama vorschaubild

Newsletter Service

Newsletterservice der
Marktgemeinde Zell am Ziller:
 HIER an- / oder abmelden.

Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

 

AMS Schwaz – Stellenangebote

Das Wetter in Zell

  • 13 Dec 2018

    Sunny -2°C -11°C

  • 14 Dec 2018

    Sunny 1°C -14°C

 

 

Kontakt

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2
6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Email: info@gemeinde-zell.at 

Zum Seitenanfang