Menü

Naturdenkmäler in Zell

Bekanntlich wurden im Herbst des Vorjahres zwei unter Naturschutz stehende Gehölze unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten entfernt. Die im Jahre 1908 anläßlich des „Kaiser-Jubiläums“ gepflanzten Bäume (Silberpappel und Scheinakazie) mußten, da sie infolge vermehrten   Abbrechens von Astteilen zum Risiko für Passanten und Fahrzeuge wurden, nach Einschaltung der Naturschutzbehörde beseitigt werden. Auch das hier befindliche Wegkreuz wurde gesichert und vorerst eingelagert.

Die gegenwärtig aufgestellte Säule stellt noch nicht die Verankerung für das wieder zu situierende Kreuz dar. Ab Mai, nach Beendigung des Gauder Festes sowie Entfernung dessen infrastruktureller Einrichtungen erfolgt sodann die Gestaltung des Areals mit der Wiedererrichtung des Wegkreuzes, eine Flächengestaltung, die Situierung von Ruhebänken und die Vornahme einer durch die Naturschutzbehörde vorgegebenen Ersatzpflanzung.

Terminkalender Übersicht

loader

360 Grad Panoramas

panorama vorschaubild

Newsletter Service

Newsletterservice der
Marktgemeinde Zell am Ziller:
 HIER an- / oder abmelden.

Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

 

AMS Schwaz – Stellenangebote

Das Wetter in Zell

  • 19 Jun 2018

    Mostly Cloudy 23°C 10°C

  • 20 Jun 2018

    Partly Cloudy 26°C 12°C

 

 

Kontakt

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2
6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Email: info@gemeinde-zell.at 

Zum Seitenanfang