>
Menü

Alt-Pfarrer und Ehrenbürger Paul Öttl - Begräbnisfeier und Seelenmesse

Am Montag, den 16. November 2020, hat Zell Abschied von seinem langjährigen und beliebten Seelsorger Konsistorialrat Paul Öttl genommen. Es war in diesen besonderen Zeiten eine ungewohnte Begräbnisfeier, zu welcher nur seine engsten Wegbegleiter und ein kleiner Kreis Geladener Zutritt hatten.

Weihbischof Dr. Hansjörg Hofer, Dekan Dr. Ignaz Steinwender und Altpfarrer Peter Rabl feierten das Begräbnis mit anschließender Seelenmesse, die weitere Geistliche mitzelebrierten. In den Nachrufen wurde von den Mitbrüdern des Verstorbenen, der mit großer Hingabe mehr als sechs Jahrzehnte die ihm im Glauben Anvertrauten betreut hat, ein eindrucksvolles Bild gezeichnet. Auch Bürgermeister Robert Pramstrahler würdigte stellvertretend für die Gemeinden der Pfarre Zell die Verdienste von Altpfarrer Öttl und ließ dessen mehr als sechzigjähriges Priesterleben nochmals Revue passieren.

Eine Gedenkmesse für unseren geschätzten Altpfarrer Paul Öttl wird zu einem späteren Zeitpunkt und auch in einem Rahmen, wie er ihn sich – nach allem, was er für seine Pfarrkinder leistete – auch verdient hat, stattfinden. Dazu wird rechtzeitig eine entsprechende Einladung ergehen.

Link zu weiteren Bildern

Terminkalender Übersicht

loader

360 Grad Panoramas

panorama vorschaubild

Newsletter Service

Newsletterservice der
Marktgemeinde Zell am Ziller:
 HIER an- / oder abmelden.

Wochenenddienste

Den aktuellen Dienstplan der Ärzte und Apotheken im Zillertal können Sie auf den Seiten der Ärzte- und Apothekerkammer erfragen (einfach auf das Logo klicken):

aerztekammer   apotheker

logo tiroler zahnaerztekammer

 

AMS Schwaz – Stellenangebote

Das Wetter in Zell

  • 03 Jan 2019

    Snow Showers -6°C -8°C

  • 04 Jan 2019

    Snow Showers -4°C -8°C

 

 

Kontakt

Marktgemeinde Zell am Ziller

Unterdorf 2
6280 Zell am Ziller

Tel.: +43 5282 2222
Fax: +43 5282 2222 29
Email: info@gemeinde-zell.at 

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 
jeweils von 08.00 bis 12.00 Uhr
und 13.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr

Zum Seitenanfang